[NU] Es läuft! - Teil 2

SeilBahnSteuerungErweitert

In diesem Forum berichten wir über die Fortschritte in der Programmierung von SBSE.
Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Rehbock » Do 13. Mär 2014, 18:31

Bei Bild 12 wenn die Sessel auf das andere Gleis Fahren, fahren sie mit dem Gehänge beim anderen Gleis durch.... ok, aber der letzte Reifenförderer müsse die Sessel doch halten weil sonst würden sie ja vor rollen. und wegen dem Schieben fahren die dann einfach automatisch das geneigte Gleis hoch, weil eig. werden sie ja vom nächsten Sessel weitergeschoben^^

Edit: Das Gehänge wenn sie rückwärts fährt ist ja Rechts, bei Gleis 1 und 2 müssten man eig. Weichen machen die man hoch und runter lassen kann, dann würde der Sessel mit dem Gehänge nicht mehr durch das Gleis fahren ^^
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » Sa 15. Mär 2014, 15:48

Sorry, aber alles lässt sich auch nicht darstellen. Wir sind überhaupt mal froh, dass die Sessel abbiegen können, da haben wir das vernachlässigt.

Ist ca. so wie wenn du dich aufregen würdest, dass die Fahrzeuge im Stillstand keinen Sprit fressen.

Und außerdem, wer sagt denn, dass wir das NIE einbauen werden? Derzeit wird es aber nicht gemacht, weil die Garagen einfach nicht dafür gebaut sind und ein Neubau nicht gerechtfertigt ist.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Rehbock » Sa 15. Mär 2014, 16:06

Ja ist auch egal... aber eine Frage noch... was meintest du im 1. Post,, da fehlt ein Sesselabstand vor dem Reifen, weil sonst die Sessel in einader krachen würden??
Ich meine das Gleis ist ein bisschen geneigt oder? und dann müsste doch eig. der letzte Reifen die Sessel halten oder??
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » Sa 15. Mär 2014, 17:13

Genau so ist es beim Beschicken. Beim Garagieren sind die Sessel allerdings etwa einen Meter vor dem Reifen, weil sie sonst technisch ineinander krachen würden. Evtl. kriege ich für das Problem aber noch ne Lösung.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Rehbock » Sa 15. Mär 2014, 17:30

Ja schon, aber wie halten sie dann ohne das sie vor rollen? weil das Gleis ja geneigt ist..?
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » Sa 15. Mär 2014, 18:06

MaxT35 hat geschrieben:Es wird zwar derzeit nicht so simuliert, wie wenn die Sessel geschoben werden würden, sieht aber so aus. Das einzige, was da nicht 100 % real ist: beim Garagieren befinden sich die Sessel einen Sesselabstand hinter den Reifen.
Das habe ich doch da geschrieben. Es wird nur so simuliert, als wären die Gleise schief - SBSE ist es aber wurscht, ob das Gleis geneigt ist oder nicht.

Für das Gleis wird die Geschwindigkeit von 0.3 bzw. 0.5 m/s angenommen (wie bei allen anderen Förderern im Bahnhof auch). Die Sessel werden mit dieser Geschwindigkeit auf ihren Sollplatz geschoben (ähnlich SBSE1.0 beim Rückwärtsfahren) - wurscht ob zurück oder vor.

Da alle Sessel mit der gleichen Geschwindigkeit fahren, sieht es aber so aus, als würden die Sessel geschoben werden.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Rehbock » So 16. Mär 2014, 11:22

Achso ok Passt, aber ich meine ich habe irgendwo gelesen dass man die Gleise heben u. senken kann?..
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » So 16. Mär 2014, 15:36

Klar. Müsste eig. sogar in diesem Thema stehen, wenn ich grad nix verwechsle.

Braucht man unbedingt für die Stationsgaragierung; ob es für den Zweck, der im akt. Rätsel erwähnt wird, auch dient, ist noch nicht entschieden, da die Funktion noch nicht eingebaut ist. ;)
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Rehbock » So 16. Mär 2014, 15:40

Also baust du diese Funktion noch ein?
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » So 16. Mär 2014, 15:57

Weiß ich noch nicht. Da das aber sowieso nur 1 % der Bediener raffen werden, eher nicht.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Freerider
15-MGD
Beiträge: 290
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 23:13
Modding: Modellieren, seilen, splinen
Betriebssystem: Windows 7
Wohnort: Westerwaldkreis

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Freerider » Mo 17. Mär 2014, 18:35

2 Fragen noch.

1.Beim Garagieren abends, wird der letzte Sessel der in die Garage fährt bei der Fahrt die Haube oben haben also wie in RL? Ich hoffe ihr wisst was ich meine. ;)
2.Werden bei den Hauben der Sessel noch die (Seile) befestigt, womit man die Haube öffnen und schließen kann und dazu halt noch die Gummi(Teile) die vorne auf die Hauben befestigt sind? :lol:
Grüße,
Max

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » Mo 17. Mär 2014, 19:08

Die Sessel fahren allgemein mit geöffneter Haube aus der Garagel. Entsprechend werden die verschlossenen Sessel kurz vor der Garage geöffnet.

zu 2. ist ne Sache der Modellierer, aber das müsste kommen da ja STK1.1 jetzt massiv nach hinten geschoben wurde.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Rehbock » Di 18. Mär 2014, 17:01

Aber in Real sieht man doch dann auch immer so ne Schiene (kurz vor der Garage) wo das kleine Rädchen die Haube aufmacht oder?
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » Di 18. Mär 2014, 20:07

Ja... Es gibt aber schlicht und ergreifend derzeit noch keine Rädchen und somit auch keine Schienen, und noch dazu gibt es bei Weitem andere Prioritäten.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Hannes600
15-MGD
Beiträge: 292
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 12:55
Modding: Mapping
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Franken

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Hannes600 » Sa 17. Mai 2014, 16:27

Ne,frage könnte man es irgendwie schaffen das in der Station die bügel aufgehen? :231: :231:
Gruß Hannes ;)

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » Sa 17. Mai 2014, 16:57

Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Zaf
1-CLF
Beiträge: 16
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 14:46
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von Zaf » So 29. Jun 2014, 12:14

Währe es möglich vierer Verbände fahren zu lassen ? :D
Mfg
Zaf

Benutzeravatar
MaxT35
HR Innoways
Beiträge: 6546
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Scripter
Betriebssystem: keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: [NU] Es läuft! - Teil 2

Beitrag von MaxT35 » So 29. Jun 2014, 12:34

Meinst du Gruppenbahnen? In St. Kathrin wird es keine Gruppenbahn geben, durch geschicktes Beschicken kann man allerdings (annähernde) Gruppenbahnen erstellen.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

https://www.hr-innoways.com

Antworten