TechnoalpinpackV2

Hier könnt ihr eure Schneekanonen Wünsche reinschreiben
Antworten
Benutzeravatar
Profi27
100-ATW
Beiträge: 360
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 13:24
Modding: Mapping
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Kontaktdaten:

TechnoalpinpackV2

Beitrag von Profi27 » Di 21. Nov 2017, 08:56

Hey, ich weiß das ihr bestimmt andere sehr zeitintensive Projekte am Laufen habt. Dennoch würde ich mir sehr eine V2 wünschen da ich das aktuelle Pack gar nicht spiele weil mir das Pack vom Alpin3DDesign (leider) viel besser gefällt. Allein der Strahl oder wie man es nennen mag sieht beim TechnoalpinpackV5 so geil aus, da füllt man sich bei euren Kanonen leider wie am Anfang wie auf Stutzmatt. Ich fänds einfach Cool wenn ihr eine V2 machen würdet weil ich eure Mods und euch feier aber das Technoalpinpack ist irgendwie nicht mehr auf eurem Niveau.

.Joho.
3-CLF
Beiträge: 34
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:28
Modding: Kaum Ahnung von
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: weit weg von den Bergen

Re: TechnoalpinpackV2

Beitrag von .Joho. » Di 21. Nov 2017, 15:13

Warum möchtest du nur die Mods vom AMT spielen (nicht dass ich etwas gegen das AMT habe)? Alpin 3D Design hat sich auf Schneekanonen spezialisiert und somit haben wir mit dem TA Pack V5 einen super Mod bekommen. Lassen wir doch A3DD super Schneekanonen und das AMT super Maps modden.

Benutzeravatar
Profi27
100-ATW
Beiträge: 360
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 13:24
Modding: Mapping
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Kontaktdaten:

Re: TechnoalpinpackV2

Beitrag von Profi27 » Di 21. Nov 2017, 16:17

Ja sehe ich auch so aber mit den Mods vom A3DD und den AMT Mods( Maps) gibt es immer wieder Komplikationen.

.Joho.
3-CLF
Beiträge: 34
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:28
Modding: Kaum Ahnung von
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: weit weg von den Bergen

Re: TechnoalpinpackV2

Beitrag von .Joho. » Do 23. Nov 2017, 14:12

Profi27 hat geschrieben:
Di 21. Nov 2017, 16:17
Ja sehe ich auch so aber mit den Mods vom A3DD und den AMT Mods( Maps) gibt es immer wieder Komplikationen.
Was für Komplikationen meinst du? Mir ist noch nie etwas aufgefallen.

Benutzeravatar
Profi27
100-ATW
Beiträge: 360
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 13:24
Modding: Mapping
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Kontaktdaten:

Re: TechnoalpinpackV2

Beitrag von Profi27 » Do 23. Nov 2017, 16:34

Guck mal im Supportbereich, da habe ich das Problem mal angesprochen, das wenn ich Schneekanonen vom A3DD platziere fallen mir Fharzeuge unter die Map. Außerdem kann man mit den Pistenraupenschildern des AMT´s nicht die Schneekanonen vom A3DD transportieren.

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6362
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: TechnoalpinpackV2

Beitrag von MaxT35 » Do 23. Nov 2017, 18:50

Profi27 hat geschrieben:
Do 23. Nov 2017, 16:34
Außerdem kann man mit den Pistenraupenschildern des AMT´s nicht die Schneekanonen vom A3DD transportieren.
Das ist komisch, diesbezüglich hatten wir uns mit A3DD abgesprochen und den Transport eigentlich unabhängig vom Ersteller vorgesehen.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Profi27
100-ATW
Beiträge: 360
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 13:24
Modding: Mapping
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Kontaktdaten:

Re: TechnoalpinpackV2

Beitrag von Profi27 » Do 23. Nov 2017, 19:11

Ja ich kann die Kanone ankoppeln aber dann nicht richtig anheben das sie also eigentlich immernoch auf dem Boden steht, dadurch kann ich die Pistenraupe auch nicht mher wirklich gut bzw. gar nicht mehr lenken.

Benutzeravatar
Jonny48
8-CLD
Beiträge: 159
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 20:23
Modding: Programmieren, Ingamen
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: TechnoalpinpackV2

Beitrag von Jonny48 » Do 23. Nov 2017, 21:30

Profi27 hat geschrieben:
Do 23. Nov 2017, 19:11
Ja ich kann die Kanone ankoppeln aber dann nicht richtig anheben das sie also eigentlich immernoch auf dem Boden steht, dadurch kann ich die Pistenraupe auch nicht mher wirklich gut bzw. gar nicht mehr lenken.
Richtig. Dies dürfte, wenn überhaupt nur noch beim A3DD Schildemodpack V2 der Fall sein, da wir es nicht zwingend für notwendig halten, es zu erneuern.
Wie es Max bereits geschrieben hat, sind seit der (glaub) TAPack V2 alle A3DD mit den gleichen Attachern ausgestattet. Demnach kann man sowohl die AMT,- als auch die A3DD Kanonen mit dem gleichen Schildern plazieren. Ob sich die Kanone mit dem Schild bewegt, hängt vom Schild ab. Ich kann jedoch versichern, dass sich mit den AMT Schildern die Kanonen mitbewegen
Grüße,
Tom

Antworten