Unterflurgarage

Hierher werden die ganzen Themen mit den erfüllten Wünschen verschoben
Antworten
seilbahner01
4-CLF
Beiträge: 64
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 17:30
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7

Unterflurgarage

Beitrag von seilbahner01 » So 3. Jan 2016, 12:09

Hallo Leute,
Ich habe mich gefragt ob es möglich wäre eine Unterflurgarage zu modden, bei der man auch den Kellerförderer sehen kann. Also nicht so wie in stk,dass man einfach gegen die Wand läuft ind in der Garage steht
Mit freundliche Grüßen, seilbahner01

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6401
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Unterflurgarage

Beitrag von MaxT35 » So 3. Jan 2016, 12:49

Hallo,

Eine "echte" Unterflurgarage ist leider nicht möglich, da wir kein Loch in das Gelände stechen können.
Andere Entwürfe haben wir bereits diskutiert, ein erster Versuch war dann die Almbahn-Bergstation.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

seilbahner01
4-CLF
Beiträge: 64
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 17:30
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7

Re: Unterflurgarage

Beitrag von seilbahner01 » So 3. Jan 2016, 16:50

Also ich hab das so gemeint, dass es so aufgebaut ist wie bei der Fichtenwaldbahn aber so dass man sieht wie die Kabinen runter fahren als ohne teleporter
Mit freundliche Grüßen, seilbahner01

MrSnow
Ex. AMT3
Beiträge: 729
Registriert: So 13. Jul 2014, 15:36
Betriebssystem: keine Angabe

Re: Unterflurgarage

Beitrag von MrSnow » So 3. Jan 2016, 16:59

MaxT35 hat geschrieben: [...]
Eine "echte" Unterflurgarage ist leider nicht möglich, da wir kein Loch in das Gelände stechen können.
[...]
MfG,
MrSnow

Freerider
15-MGD
Beiträge: 290
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 23:13
Modding: Modellieren, seilen, splinen
Betriebssystem: Windows 7
Wohnort: Westerwaldkreis

Re: Unterflurgarage

Beitrag von Freerider » So 3. Jan 2016, 18:29

Eine Unterflurgarage ist nicht unbedingt unter der Erde. Man hätte ja bspw in der Faunereck Talstation im EG auch eine Unterflurgarage errichten können. Also möglich ist das schon ;)
Grüße,
Max

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6401
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Unterflurgarage

Beitrag von MaxT35 » So 3. Jan 2016, 19:00

@Max, ich weiß, dass das möglich ist. Allerdings entspricht das nicht der üblichen Vorstellung von einer Unterflurgarage.
Zudem kann bei einer derartigen Unterflurgarage kein Schnee auf Einstiegsniveau vorhanden sein, da sich direkt darunter der Bahnhof befindet.

Allerdings habe ich einen Lösungsansatz. Fraglich ist allerdings, wann eine entsprechende Map einen solchen Bahnhof benötigen würde ;)
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

seilbahner01
4-CLF
Beiträge: 64
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 17:30
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7

Re: Unterflurgarage

Beitrag von seilbahner01 » Mo 4. Jan 2016, 09:08

Also ich kenne einige Bahnen (z.B Acherkogelbahn in Oetz) bei der die Kabinen ins EG fahren. Wäre eigentlich auch einen Überkopkbahnhof wie bei der Gaislachkogelbahn zu erstellen?
LG seilbahner01
Mit freundliche Grüßen, seilbahner01

clemens2600
4-BGD
Beiträge: 556
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:20
Modding: keine Angabe
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Unterflurgarage

Beitrag von clemens2600 » Mo 4. Jan 2016, 10:40

So eine Art Überkopfgarage gibt es auch beim Gletscherjet 2 am Kitzsteinhorn.
Mit freundlichen Grüßen
Clemens

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6401
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Unterflurgarage

Beitrag von MaxT35 » Mo 4. Jan 2016, 11:28

Prinzipiell sind all diese Varianten möglich, weil kein Geländedurchstich notwendig ist.

Allerdings sind EG- oder Überkopfbahnhöfe sehr aufwändig, da ein ähnlich komplexes Talstationsgebäude wie die Faunereckbahn-Talstation notwendig wäre. An dieser Station hat mindestens ein Modellierer/Texturierer durchgehend von Oktober 2014 bis April 2015 gearbeitet, also gut 6 Monate lang.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

seilbahner01
4-CLF
Beiträge: 64
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 17:30
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7

Re: Unterflurgarage

Beitrag von seilbahner01 » Di 5. Jan 2016, 08:55

Ist es überhaupt möglich einen Kellerförderer zu erstellen? Außerdem wollte ich fragen ob man auch einen Kettenförderer erstellen kann.
Mit freundliche Grüßen, seilbahner01

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6401
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Unterflurgarage

Beitrag von MaxT35 » Di 5. Jan 2016, 10:15

Kettenförderer "an sich" sind nicht so schwierig. Die Mitnehmer würden nur blöd in der Gegend rumfahren, aber keine Funktion ausüben.
Das Hauptproblem ist die Interaktion zwischen Mitnehmer und Fahrzeug, sprich dass das Fahrzeug erst mitgenommen wird, wenn ein Mitnehmer am Gehängearm angreift. Noch schlimmer sind dann Ketten, die die Abstände vorgeben, bzw. am schwierigsten zum Umsetzen ist die VonRoll-Doppelkette (Langsamer, ungenauer Kettenförderer mit groben Mitnehmern wird unter der Fahrt vom schnelleren, präzise übersetzten, seilgetriebenen Förderer mit den korrekten Abständen überholt).
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

seilbahner01
4-CLF
Beiträge: 64
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 17:30
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7

Re: Unterflurgarage

Beitrag von seilbahner01 » Di 5. Jan 2016, 11:44

Also ich hätte da an einen einfachen dm kettenförderer gedacht . PS wie würde ein vertikalförderer aussehen ich meine damit das Ding das die fbms in die Garage bringt
Mit freundliche Grüßen, seilbahner01

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6401
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Unterflurgarage

Beitrag von MaxT35 » Di 5. Jan 2016, 12:34

Auch beim "einfachen" Kettenförderer, wie ihn Doppelmayr einbaut, gibt es das Problem mit den Mitnehmern.
Förderer ohne Mitnehmer sind schon jetzt theoretisch machbar, also eben Reifenförderer (und Bandförderer).

Kellerförderer funktionieren vom Prinzip her genauso wie Kettenförderer und auch hier gibt es Mitnehmer und damit die selbe Problematik.

Für Vertikalförderer (Aufzüge) haben wir keine Vorbildanlagen mit Ausnahme der 3S Pardatschgratbahn, allerdings fehlt uns bei dieser Bahn der ganze Rest der Anlage :razz:
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

seilbahner01
4-CLF
Beiträge: 64
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 17:30
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7

Re: Unterflurgarage

Beitrag von seilbahner01 » Di 5. Jan 2016, 13:44

Also mich würde es nicht stören wenn Kabinen sich nicht synchron mit dem Keller-bzw.Kettenförderer bewegen solange sie sich gleich schnell bewegen. :D
Mit freundliche Grüßen, seilbahner01

Antworten