Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Alles, was nirgendwo anders reinpasst.
Antworten
Benutzeravatar
Mattias
2-CLF
Beiträge: 27
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 14:46
Modding: Mapper
Wohnort: Südtirol

Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Mattias » So 28. Jun 2015, 09:42

Ich wollte fragen wie ein Seilbahntechniker monats verdient ( mit alle pruefungen)
beschicken von Almbahn

Video

https://www.youtube.com/watch?v=6vM9jqrl-do

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6437
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von MaxT35 » So 28. Jun 2015, 11:21

Nach 20 Sekunden habe ich bei Google einen brauchbaren Link gefunden - die Antwort im Forum dauert hingegen länger.... bitte also auch selbst versuchen, Suchmaschinen zu verwenden. ;)

Nichtsdestotrotz, bitteschön:
http://www.berufslexikon.at/beruf2906_1 ... diensteteR
http://www.ams.at/bis/bis/StammberufDet ... oteid=1167

Maschinisten verdienen dementsprechend etwas mehr.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Mattias
2-CLF
Beiträge: 27
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 14:46
Modding: Mapper
Wohnort: Südtirol

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Mattias » So 28. Jun 2015, 12:09

Danke
In suedtirol hab ich gehoert das man 5.000€ verdient pro monat
beschicken von Almbahn

Video

https://www.youtube.com/watch?v=6vM9jqrl-do

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6437
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von MaxT35 » So 28. Jun 2015, 12:21

Nein, das kann definitiv nicht stimmen. Das wird sich auch dieser Größenordnung bewegen.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Sevi/Tarzan
8-MGD
Beiträge: 219
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 13:41
Modding: Alles ausser Scripten
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Sevi/Tarzan » So 28. Jun 2015, 12:25

Als Seilbahntechniker verdient man ja gar nichts :o
Sevi/Tarzan

Besucht doch mal das Tagebuch von Warneberg: viewtopic.php?f=86&t=3434&p=20200#p20200

Meine Map Curnera: http://curnera.jimdo.com/

Benutzeravatar
Mattias
2-CLF
Beiträge: 27
Registriert: Fr 24. Jan 2014, 14:46
Modding: Mapper
Wohnort: Südtirol

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Mattias » So 28. Jun 2015, 12:57

Salbahtechniker der alles macht schneekannonen vorbereiten schneekatzen reparieren ecc.

Wir in italien verdienen mehr al in Oesterreich

Edit Fassa Fan: Doppelpost zussammengefasst. Bitte das nächste mal den Edit-Button benutzen!
beschicken von Almbahn

Video

https://www.youtube.com/watch?v=6vM9jqrl-do

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6437
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von MaxT35 » So 28. Jun 2015, 14:17

Sorry, 5.000 monatlich kannst du mir echt nicht erzählen. Da hat dich eher jemand auf den Arm genommen.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Machi
10-MGD
Beiträge: 222
Registriert: Di 12. Feb 2013, 17:57
Modding: Texturieren
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)
Kontaktdaten:

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Machi » So 28. Jun 2015, 14:22

Und der Name Seilbahntechniker kann auch nicht stimmen weil ein Seilbahntechniker sicher nichts mit Pistenraupen und Schneekanonen anfängt. ;)
Ist aber auch möglich das er alles kann dann is er aber auch kein Seilbahnechniker mehr.
Gruß,
Machi

MrSnow
Ex. AMT3
Beiträge: 729
Registriert: So 13. Jul 2014, 15:36
Betriebssystem: keine Angabe

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von MrSnow » So 28. Jun 2015, 14:22

Mal Ehrlich, wer schon bissl Ahnung vom Leben hat, und das mal vergleicht:
Ein Supermarkt Arbeiter verdient teilweise 400€ im Monat, das sind etwa ein fünftel! Und ein Seilbahntechniker verdient nie im Leben 5000€ / Monat!

Vielleicht 1500€, das du dich verlesen hast, aber keine 5000€!
MfG,
MrSnow

Benutzeravatar
Machi
10-MGD
Beiträge: 222
Registriert: Di 12. Feb 2013, 17:57
Modding: Texturieren
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)
Kontaktdaten:

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Machi » So 28. Jun 2015, 14:26

Die 5000€ Höhe erreicht nicht mal einer der bekanntesten und besten Bullyfahrern der Welt bei Q-Parks bzw. auf der Piste. :D
Gruß,
Machi

Pistenbully Park Pro
2-CLF
Beiträge: 22
Registriert: Di 9. Jun 2015, 11:37
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Pistenbully Park Pro » So 28. Jun 2015, 15:06

Wenn man 5000 Euro findet is man entweder in ner Ausbildung als Fluglotze, Pilot oder Geschäftsmann aber ein Seilbahnmechaniker wird nicht so viel verdienen ;)

Gruß Phelan

Benutzeravatar
Sevi/Tarzan
8-MGD
Beiträge: 219
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 13:41
Modding: Alles ausser Scripten
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Sevi/Tarzan » So 28. Jun 2015, 19:46

Also 1`500 € ist extrem wenig. Davon könnten wir in der Schweiz niemals leben. Umgerechnet wären das momentan ungefär 1`700 CHF. Mindestens 1`000 gehen für die Wohnung drauf, und dann hat man nur eine kleine, 500CHF für Versicherungen, wenn nicht mehr, und dann kann man sich ausrechnen was man noch übrig hat. Wir in der Schweiz haben aber einen höheren Lebensstandart und verdienen deshalb etwas mehr. Es ist aber für unser Verhältniss wenig. Mit den erwähten 400€=450CHF könnte man sich in der Schweiz nicht mal ein Dach über dem Kopf leisten.
Sevi/Tarzan

Besucht doch mal das Tagebuch von Warneberg: viewtopic.php?f=86&t=3434&p=20200#p20200

Meine Map Curnera: http://curnera.jimdo.com/

MrSnow
Ex. AMT3
Beiträge: 729
Registriert: So 13. Jul 2014, 15:36
Betriebssystem: keine Angabe

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von MrSnow » So 28. Jun 2015, 19:52

Also ich rede hier von europäischen Ländern, die den Euro besitzen, in DE sind viel Jobs auf 400€ Basis. Das ist Fakt.
MfG,
MrSnow

Benutzeravatar
Sevi/Tarzan
8-MGD
Beiträge: 219
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 13:41
Modding: Alles ausser Scripten
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Sevi/Tarzan » So 28. Jun 2015, 19:56

Ich weiss, eigentlich sollten wir EU Länder nicht mit der Schweiz vergleichen. Tut mir leid. Es ist aber manchmal nicht einfach nicht zu vergleichen.
Sevi/Tarzan

Besucht doch mal das Tagebuch von Warneberg: viewtopic.php?f=86&t=3434&p=20200#p20200

Meine Map Curnera: http://curnera.jimdo.com/

MrSnow
Ex. AMT3
Beiträge: 729
Registriert: So 13. Jul 2014, 15:36
Betriebssystem: keine Angabe

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von MrSnow » So 28. Jun 2015, 20:08

Auch wenn man jetzt die Schweizer Währung in Euro umrechnet bekommt man jetzt so werte wie du hast, aber du musst dir auch die relevanz anschauen, so kostet bei uns jetzt die Wohnung weniger als in der Schweiz, man muss halt immer das Verhältnis von den Einnahmen und den nötigen Ausgaben sehen ;)
MfG,
MrSnow

Benutzeravatar
Sevi/Tarzan
8-MGD
Beiträge: 219
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 13:41
Modding: Alles ausser Scripten
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Sevi/Tarzan » So 28. Jun 2015, 20:31

Der Lebensstandart ist bei uns einfach höher, was zur Follge hat, das bei uns alles etwas teurer ist. Bei uns gibts warscheinlich auch viel mehr was es alles so zu bezahlen gibt, was ihr in der EU nicht habt. Ist jetzt ja aber egal. Es geht ja um den Lohn eines Seilbahntechnikers.
Sevi/Tarzan

Besucht doch mal das Tagebuch von Warneberg: viewtopic.php?f=86&t=3434&p=20200#p20200

Meine Map Curnera: http://curnera.jimdo.com/

Benutzeravatar
Seilbahnfahrer
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: Do 15. Aug 2013, 16:20
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Seilbahnfahrer » So 28. Jun 2015, 20:55

Sevi/Tarzan hat geschrieben:Der Lebensstandart ist bei uns einfach höher, was zur Follge hat, das bei uns alles etwas teurer ist. Bei uns gibts warscheinlich auch viel mehr was es alles so zu bezahlen gibt, was ihr in der EU nicht habt. Ist jetzt ja aber egal. Es geht ja um den Lohn eines Seilbahntechnikers.
Ihr verdient mehr, habt aber höhere Lebenserhaltungskosten. (Bsp. Milch 1,40CHF / 0,73€). Deshalb kommen einige Schweizer nach Deutschland, um dort einzukaufen, da sie das auch noch von der Steuer absetzen können (-7% bzw. -19% MWST.)

BTT: Die Silvretta Montafon Bergbahnen AG hat derzeit ein Stellenangebot für einen Seilbahnbediensteten im Winter 15/16 online, mit einem Bruttoeinkommen von 1.438,00€.
Gruß,
Seilbahnfahrer

Benutzeravatar
Sevi/Tarzan
8-MGD
Beiträge: 219
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 13:41
Modding: Alles ausser Scripten
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Sevi/Tarzan » So 28. Jun 2015, 21:03

Ja, viele Schweizer gehen nach Deutschland einkaufen, vorallem welche, welche an der Grenze wohnen. Mit dem tiefen Euro ist es bei euch günstiger.

Kleiner Hinweis: Die Milch ist bei uns etwas teurer als 1.40CH meist 1.60CHF oder manchmal auch mehr.
Sevi/Tarzan

Besucht doch mal das Tagebuch von Warneberg: viewtopic.php?f=86&t=3434&p=20200#p20200

Meine Map Curnera: http://curnera.jimdo.com/

Benutzeravatar
Chrisobo
2-CLF
Beiträge: 25
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 22:27
Modding: 3D-Modder
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Tirol

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Chrisobo » Do 9. Jul 2015, 22:05

Also das mit den 5000 euro kann gehen als wirklich ausgelernter "Seilbahntechniker" aber dann eher Brutto ;)

Ich kann euch aus persönlichen Erfahrungen sagen, dass ihr meist wirklich unten anfangt als "Lift´ler". Heißt ihr seit wirklich nur Stationsbediensteter
und von den anderen Sachen bekommt ihr eher nur wenig mit.
Wenn ihr das dann länger gemacht habt bzw. ne Ganzjahresstelle bekommt geht es dann in den nächsten 1-2 Jahren zum Maschinisten hoch mit Prüfung.

Normale Liftler haben ohne (ständige) Auszahlung von Sonderzahlungen und mit einer Arbeitszeit von 170-172 Stunden so um die 1500 Euro Brutto
also iwie was mit knapp 1100 Netto. An Weihnachten gibt es dann z.B. doppeltes Gehalt (Sonderzahlungen). Das muss aber alles versteuert werden !!!
Ich habe es so gemacht und mir meine Sonderzahlungen ausbezahlen lassen (jeden monat +250 Euro brutto) womit man dauerhaft mehr bekommt
und bares Geld bei den Steuern spart ;)

Normal ist in hier ein Lohn von 8,10€/std bis 8,75€/std je nachdem was euer Arbeitgeber euch bezahlt.
Man redet nicht über Geld aber ich bin Monatlich bei über 1600€ NETTO rausgekommen. Also ca. 2100€ Brutto.
Das entspricht 190 Arbeitsstunden (ausbezahlt) zu 8,47€/std +250€ sonderzahlungen.
Überstunden bekommt ihr ausbezahlt (ihr bleibt nach der Saison länger angestellt).
Und ich habe auch erst vor einem Jahr mein Abi gemacht und es war für mich so etwas wie ein halbes Jahr im Ausland nach der Schule ;)

Ich kann euch nur sagen, es kommt stark darauf an wo ihr hingeht, wie groß das Skigebiet ist, wie gut ihr seit (Handwerklich) und mit euren Vorgesetzten/Kollegen zurecht kommt !
Wer sich beweist und Leistung, Willen und Einsatz zeigt hat vorallem in kleineren Skigebieten gute Karten. Aber auch hier braucht ihr dann einen guten Betriebsleiter.

:::: Ein Blick in den Kollektivvertrag lohnt sich ;) :::

Beste Grüße

Chrisobo

Malik
2-CLF
Beiträge: 22
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 22:48
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Wie viel verdient ein Seilbahntechniker

Beitrag von Malik » Di 23. Feb 2016, 18:53

Als Fachperson, im Seilbahnbereich, verdient man im Wallis direkt nach der 4jh Seilbahnmechatroniker-Lehre ca. 3.750.- Fr ausgezahlt. Wenn man dann noch die Weiterbildung zum Seilbahnfachmann macht kann sich der Lohn schon an die 4.000.- Fr. ausgezahlt bewegen. Wenn man dann noch Technischer Leiter macht, bekommt man ca. 6000.- Fr. ausgezahlt, aber man hat als TL die grösste Verantwortung im Skigebiet. Z.B. wenn ein Technischer Mitarbeiter eine Klemme nicht ordnungsgemäss revidiert, muss der TL den Kopf darhalten und nicht der Technicker.
Als normaler Liftler verdient man ca 3.200.- Fr. ausgezahlt.

Antworten