Leitner vs. Doppelmayr

In diesem Forum geht es um die Technik der Seilbahnen im echten Leben.
Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Mo 10. Nov 2014, 18:17

Hi Leute,

So: Bei Leitner is das besser und bei Doppelmayr das........

Was ist bei Doppelmayr besser und was bei Leitner? (also Technik usw, ich weiß nur das bei Leitner der Direkt-Antrieb besser sein soll)
Eure Meinung dazu ;)
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von MaxT35 » Mo 10. Nov 2014, 19:53

Vorab: Als 0815 Anlagen bezeichne ich Baukasten-MGDs und -CLDs, sowie -CLFs. -SLs werte ich hier nicht, da ich keinen einzigen neuen Leitner kenne.

Doppelmayr:
- ich finde die 3S deutlich ästhetischer, und auch irgendwie spannender als bei Leitner
- Innovation bei ausgefallenen Seilbahntypen (v.a. Funitel & Funifor)

Leitner:
- Preis/Leistungsverhältnis bei 0815-Anlagen ist besser
- Höhere Sicherheit bei 0815 Anlagen (sicherster Hersteller aufgrund der strengen italienischen Vorschriften)
- Innovation bei 0815 Anlagen (wer einmal die Garagierkette gesehen hat, weiß, wovon ich rede - und das ist nur der Anfang)

Könnte man natürlich noch mehr ausführen, ich beschränke mich erstmal auf das. ;)
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Mo 10. Nov 2014, 21:34

Ok... ich habe zwar noch nie eine Garagierkette von Leitner gesehen :D aber wird schon stimmen.

Was ich auch ziemlich schade finde ist dass bei uns nur Doppelmayr Anlagen sind...., überall wo man hinschaut in jedem Skigebiet nur DM.

Aber wird schon deswegen sein weil DM ein österreichischer Herrsteller ist.
Ich fände es Cool wenn auch einmal Leitner Anlagen bei uns zum Zug kommen würden...

Und: Das Automatische Schließbügesystem finde ich eindeutig bei DM besser.
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von MaxT35 » Mo 10. Nov 2014, 21:46

In deiner Region mag das wohl zutreffen, aber schau einfach mal in andere Regionen. Viele Leitnerbahnen trifft man z.B. in Hochfügen, in Hochgurgl oder in Kaltenbach. Eine so fixierte DM-Schiene fahren eigentlich nur ziemlich große Gebiete, z.B. Sölden oder Ischgl fallen mir ein, wenn ich grad nix übersehen habe (v.a. in Samnaun?!?), bestehen beide nur aus Doppelmayr-Anlagen (Achtung: Garaventa zähle ich auch dazu!).
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Maxi2 » Mo 10. Nov 2014, 21:49

Also die neuen Bahnen von Leitner find ich echt sehr schön aber DM hat auch deinen Reiz
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Mo 10. Nov 2014, 21:49

Ja alles DM, außer In Serfaus dort stehen auch ,,nur'' ich glaub 3-5 Leitneranlagen.

Ischgl wollte ja ursprünglich die 3S von Leitner haben.. :O aber dann hat sich DM doch noch durchgeschlagen zum Glück ;)
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von MaxT35 » Mo 10. Nov 2014, 21:50

Ne Leitner 3S passt ja mal irgendwie gar nicht zum Konzept von Ischgl.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Mo 10. Nov 2014, 21:52

ja eben..... und die 3S von DM sind ja auch besser hast du gesagt.... wie es da mit der Technik aussieht weis ich net :D (also Unterschied)
Mfg Chris

skiliner01
4-CLF
Beiträge: 62
Registriert: Do 10. Apr 2014, 14:59
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7 64 Bit

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von skiliner01 » Mo 10. Nov 2014, 22:04

Meine meinung zu DM vs Leitner, nicht vom Technischen her, sondern nur vom Comfort;

Eindeutig DM, ich weiß nicht ob das mehrere kennen, aber ich hab bei Leitner Sesselbahnen (speziel bei etwas älteren KSBs, bei den neuen nurnoch ein klein wenig) immer das gefühl halb aus dem sessel zu fallen? :lol:
Liegt wohl drann das die Sitzflächen bei DM in der Tiefe schräg nach unten verlaufen, dem ist scheinbar bei Leitner nicht so?

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Maxi2 » Mo 10. Nov 2014, 22:07

Alte leitner bahnen können das auswerfen in der Station ganz gut
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Di 11. Nov 2014, 12:54

Ja :lol:

Aber die neuen Leitner Sesselbahnen (z.b Panoramabahn in Obertauern) haben schon hohen Komfort. mir kommt es so vor als wären die Sofas bei Leitner weicher und bequemer :3
Mfg Chris

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Maxi2 » Di 11. Nov 2014, 17:38

Die Sessel sind anders geformt aber was mir auffällt ist das jede Leitner Bahn irgendwo bei den Rollen quietscht find ich voll witzig
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von MaxT35 » Di 11. Nov 2014, 19:04

Ich kenne statistisch gesehen mehr Leitner-Anlagen, die "pumpen", als Doppelmayr-Anlagen. Einen Zufall schließe ich nicht aus, jedoch sollte dieser Effekt bei hochqualitativen Anlagen nicht auftreten.

Zur Erklärung: Pumpen bedeutet, dass Fahrbetriebsmittel auf und ab pendeln (somit auch das Seil), was meist darin resultiert, dass die Kabine zuerst nahezu waagrecht fährt, und anschließend relativ steil ansteigt, um wieder waagrecht zu fahren, usw. Meines Wissens nach resultiert dies aus einer ungleichmäßigen Seilbewegung und/oder zu hohen Rollenwiderständen an den Stützen.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Di 11. Nov 2014, 19:59

Ok......

Wie findet ihr eig. das neue Directdrive und Leitdrive von Leitner :D???
Mfg Chris

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von MaxT35 » Di 11. Nov 2014, 20:12

Ziemlich innovativ, das finde ich eine ziemlich starke Leistung. Und das ist auch einer der Faktoren, weswegen ich Leitner als innovativ bei 0815 Anlagen bezeichne.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Maxi2 » Di 11. Nov 2014, 20:21

Ich find das auch ganz stark von Leitner.
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Mi 12. Nov 2014, 12:46

Aber bei 3S und Funitels usw.. hat DM für mich noch die Nase vorne....

Bei 0815 Anlagen ist DM auch net schlecht... aber irgendetwas neues sollte da dann vlt auch mal kommen.
Mfg Chris

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Mi 12. Nov 2014, 21:07

Findet ihr die DT108 von DM o. die Federklemme von Leitner besser?
Mfg Chris

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Maxi2 » Mi 12. Nov 2014, 21:15

Das ist mir ziemlich egal was für eine Klemme so lange sie den Sessel die Gondel hält, funktionieren muss sie
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von MaxT35 » Do 13. Nov 2014, 07:05

DT finde ich ästhetischer und interessanter, allerdings würde ich bei einer eigenen Bahn lieber eine monostabile Klemme nehmen, da die DT als einzige Totpunktklemme eine höhere Lagerbelastung (und somit auch -verschleiß) hat.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Maxi2 » Do 13. Nov 2014, 09:54

Ich find die DT auch schöner und wenn man mal versteht was dahinter steck hinter der technik
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Rehbock » Do 13. Nov 2014, 20:24

Ok....
Der Vorgänger von der DT108 war doch die DT 106 oder??

wenn es mich net täuscht gibts o. gab es ne DT 104??
Mfg Chris

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Maxi2 » Do 13. Nov 2014, 20:56

Das die Zahl hinten was ich weiß bennent wie viele Personen sie tragen kann
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von MaxT35 » Do 13. Nov 2014, 21:01

Es gibt DT104, 106, 108 und 215.

Die Zahl vorne gibt die Klemmzahl an, die Zahl hinten die Personenzahl.
Beispiel für die DT215: http://www.lift-world.info/de/lifts/17114/datas.htm
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Drahtseil
3-CLF
Beiträge: 38
Registriert: So 20. Mai 2012, 01:12
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7 64 Bit
Wohnort: Im Schwabenland

Re: Leitner vs. Doppelmayr

Beitrag von Drahtseil » Do 13. Nov 2014, 21:17

Die hintere Zahl gibt nicht an, wie viele Personen eine Klemme tragen kann, sondern für wie viele sie zugelassen ist.

Antworten