Hersteller

In diesem Forum geht es um die Technik der Seilbahnen im echten Leben.
Benutzeravatar
Rollenbatterie
6-CLF
Beiträge: 66
Registriert: Do 10. Okt 2013, 10:18
Modding: Ein bisschen Mapping
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Oberösterreich

Hersteller

Beitrag von Rollenbatterie » Mo 10. Mär 2014, 20:15

Hello Friends der Skigebiete,
mich würde mal interessieren welche Hersteller ihr so bevorzugt.
Ich bin ganz großer Doppelmayr Fan und ihr? :D
Zuletzt geändert von Rollenbatterie am Mo 10. Mär 2014, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
*klack klack* DieRollenbatterie *klack klack*

Benutzeravatar
Fassa Fan
Austrian Modding Team - Leitung
Beiträge: 1129
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 17:35
Modding: Ingame, Mapping
Wohnort: Deutschland, Baden-Würtemberg
Kontaktdaten:

Re: Hersteller

Beitrag von Fassa Fan » Mo 10. Mär 2014, 20:17

Mir gehts da genauso: Ich bin auch großer Dopplemayr-Fan :a007:
Mit freundlichen Grüßen,
Fassa Fan

Austrian Modding Team | Leitung, Ingamer
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Seilbahnfahrer
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: Do 15. Aug 2013, 16:20
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit

Re: Hersteller

Beitrag von Seilbahnfahrer » Mo 10. Mär 2014, 20:22

Ich finde Doppelmayr auch gut! Sie machen geile Bahnen!, und haben auch immer gute Ideen im Thema Seilbahntyp (3S, Funitel/Furitor, usw.) (Ein Jahresumsatz von ca.700 Mio. spricht ja für sich)

Leitner ist aber auch gut (Außer die Bubble-Sessel bis ca.2005, die waren nicht gut!)
Leitner, finde ich, orientiert sich sehr an Doppelmayr, ich finde, dass jeder Hersteller seine eigenen Bahnen herstellen soll, und man den Unterschied auch bemerkt.

Im Fazit: Doppelmayr-Bahnen sind sehr gut, aber eigentlich sind alle Bahnen gut, solange sie konvortabel sind, und mann den Berg hochkommt :lol:
Gruß,
Seilbahnfahrer

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Hersteller

Beitrag von MaxT35 » Mo 10. Mär 2014, 20:28

Früher war ich der absolute Doppelmayr-Freak.

Mittlerweile habe ich auch an diversen anderen Herstellern gefallen gefunden und habe eigentlich als Lieblingshersteller Swoboda oder BMF - keine Giganten, und trotzdem interessante Innovationen in der Technik. Sehr schön finde ich aber auch die ältere Technik von Von Roll, oder die Kurvenlifte von Baco. Ich glaube, egal bei welcher Seilbahn (exkl. Schlepplifte) man mich nen Tag hinstellt, hinterher kenn ich den relativ gut... ;)

Interessant ist das auch, wenn man die Hersteller dann mal unter der Motorhaube kennenlernt. Da ist die Technik von Leitner extrem innovativ. Doppelmayr hat dafür einige andere Funktionen (z.B. die, wo grade ein Rätsel von mir im Rätselbereich ist ;) ). An Leitner ist z.B. auch nett, dass die Reifen da dem Betrachter zugewandt sind, während die Reifen bei Doppelmayr weg zeigen.

Cool finde ich BMF, weil sie noch ein relativ junger bzw. neuer Hersteller von Anlagen sind (bezogen auf die Stückzahl), trotzdem selbstständig sind und wirklich angenehme Anlagen haben (ich kenne z.B. die beiden 6-CLD in Val d' Isere).

Innovativ war auch Von Roll - ein genialer Hersteller, den man aber auch erstmal kennen lernen muss. Aber vor allem die VR101 und die Doppelkette als Regulierstrecke sprechen für sich...

Ich könnte von so vielen Herstellern schwärmen, dass wir morgen noch hier sein würden... aber es gibt auch Hersteller, die ich nicht so gerne mag - LST zum Beispiel.

@mjamuci: Stimmt, DM ist innovativ, was Bahntypen angeht - das meiste Know-How ist aber aufgekauft. Meine beiden Mit-Lieblingshersteller Swoboda (somit auch Städeli, weil die haben kooperiert) und Von Roll sind ja ebenfalls wie viele andere Hersteller in Doppelmayr Garaventa aufgegangen.

Zu Leitner. Von außen her mag es vielleicht so aussehen - aber ich stelle mal die vage These auf, dass Leitner bei 0815-Anlagen etwas innovativer ist als Doppelmayr (sichergestellte Kupplung der Fahrbetriebsmittel ohne Sicherheitsstrecke, o.g. Reifenförderer, geniale Abstandsregelung im Bahnhof, ...) und Doppelmayr sich lieber kompliziertere Projekte holt (z.B. Piz Val Gronda, Pardatschgrat + diverse 3S, Silvrettabahn + diverse Funitels, ...)
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Schwarzwaelder
4-CLF
Beiträge: 61
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:32
Modding: Mapping
Betriebssystem: Windows Vista

Re: Hersteller

Beitrag von Schwarzwaelder » Mo 10. Mär 2014, 21:32

Ich find Doppelmayr auch am besten. Die haben schon ein paar coole Bahnen gebaut find ich.

Benutzeravatar
Tom641
10-MGD
Beiträge: 224
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:15
Betriebssystem: Windows 7

Re: Hersteller

Beitrag von Tom641 » Di 11. Mär 2014, 08:06

Doppenmayr
Mit freundlichen Grüßen

Tom641

Rehbock
4-CLF
Beiträge: 59
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 14:40
Modding: Kleine Texturierkenntnisse
Betriebssystem: Windows 8 (8.1) 64 Bit
Wohnort: Paznauntal,Kappl

Re: Hersteller

Beitrag von Rehbock » Di 11. Mär 2014, 17:24

Mag alles sein, aber schlechter wird die Konkurenz natürlich nie ;)

Weil die Leitner FMB von heute ähneln jetzt schon immer mehr denen von Doppelmayer.
Mfg Chris

Freerider
15-MGD
Beiträge: 290
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 23:13
Modding: Modellieren, seilen, splinen
Betriebssystem: Windows 7
Wohnort: Westerwaldkreis

Re: Hersteller

Beitrag von Freerider » Fr 14. Mär 2014, 22:57

Derzeit stehe ich eher ein wenig mehr zu Leitner anstatt Doppelmayr. ;)
Grüße,
Max

Ingvar
1-SL
Beiträge: 1
Registriert: So 15. Dez 2013, 10:24
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7 64 Bit

Re: Hersteller

Beitrag von Ingvar » Di 20. Mai 2014, 17:33

Mein Liebliengshersteller ist Doppelmayr. Doppelmayr ist so was von cool. :a007:

Benutzeravatar
Planna Maik
Austrian Modding Team
Beiträge: 1082
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 15:24
Modding: 3D-Entwicklung
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Zürs am Arlberg
Kontaktdaten:

Re: Hersteller

Beitrag von Planna Maik » Di 20. Mai 2014, 18:08

Ich bin eher mehr der "Leitner" Fan Ratet mal warum :1157:
MfG,
Planna Maik

Austrian Modding Team | Modellierer
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Seilbahnfahrer
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: Do 15. Aug 2013, 16:20
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit

Re: Hersteller

Beitrag von Seilbahnfahrer » Di 20. Mai 2014, 19:47

Vllt. heißt du Leitner?
Gruß,
Seilbahnfahrer

Benutzeravatar
Planna Maik
Austrian Modding Team
Beiträge: 1082
Registriert: Sa 14. Jan 2012, 15:24
Modding: 3D-Entwicklung
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Zürs am Arlberg
Kontaktdaten:

Re: Hersteller

Beitrag von Planna Maik » Di 20. Mai 2014, 20:00

Jap richtig :lol:
MfG,
Planna Maik

Austrian Modding Team | Modellierer
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Pistenfun
Austrian Modding Team
Beiträge: 1070
Registriert: Sa 29. Jun 2013, 11:34
Modding: Mapping
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Hersteller

Beitrag von Pistenfun » Di 20. Mai 2014, 20:29

BTT: Ich habe generell keinen Lieblingshersteller. Die Bahnen von Doppelmayr sind natürlich super genial, allerdings muss ich inzwischen sagen, dass mir der Style und der Komfort von Leitner auch echt gut gefällt. Aber auch Bahnen von Poma sehen von außen echt super aus und sind nicht schlecht. Alles in allem bin ich eig für jede Marke offen (bis auf Japsenkopien... :lol: ), hab aber meine Favoriten, mir denen ich am liebsten fahre (Doppelmayr, Leitner, Poma). Am wichtigsten ist mir immer noch auf den Berg zu kommen um dann runter zu rasen :razz:
Mit freundlichen Grüßen,
Pistenfun

Austrian Modding Team | Mapper
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Tom641
10-MGD
Beiträge: 224
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:15
Betriebssystem: Windows 7

Re: Hersteller

Beitrag von Tom641 » Di 20. Mai 2014, 20:55

Also die Sessel von Doppelmayr finde ich super,aber bei Leitner sind die Kabienen besser!
Mit freundlichen Grüßen

Tom641

Benutzeravatar
Seilbahnfahrer
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: Do 15. Aug 2013, 16:20
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit

Re: Hersteller

Beitrag von Seilbahnfahrer » Di 20. Mai 2014, 20:57

Tom641 hat geschrieben:Also die Sessel von Doppelmayr finde ich super,aber bei Leitner sind die Kabienen besser!
Ich finde die SIGMA-Kabienen, die Swoboda/Carvatech Austrian Panorama wegen ihrer "Kastenform" nicht so sehr.

Mein Favorit: CWA Omega IV und Taris, einfach wegen der abgerundeten Form. (Taris habe ich nur auf Zeichnungen/Animationen gesehen, freue mich schon auf die Pardatschgradbahn in Ischgl ;) )

Lieblingshersteller:CarrosserieWerke Aarburg ;)
Zuletzt geändert von Seilbahnfahrer am Di 20. Mai 2014, 22:12, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß,
Seilbahnfahrer

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Hersteller

Beitrag von MaxT35 » Di 20. Mai 2014, 21:08

Mein Favorit: CWA Omega IV-8 LWI oder aber Carvatech Ultra 8. Beide Kabinen finde ich sehr stylisch, und vom Design her ansprechend. Mal sehen, wie die TARIS in natura aussieht - die hat auch noch viel Potenzial.

Allgemein Lieblingshersteller von Kabinen: Swoboda, bzw. Carvatech.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Seilbahner
2-SL
Beiträge: 7
Registriert: So 12. Okt 2014, 15:01
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7
Kontaktdaten:

Re: Hersteller

Beitrag von Seilbahner » So 12. Okt 2014, 15:06

Ich mag auch alles was von Doppelmayr ist :D . Doppelmayr sind die besten! :mrgreen:
MfG Seilbahner
Seilbahnen sind eine der sichersten Verkehrsmittel.

Freerider
15-MGD
Beiträge: 290
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 23:13
Modding: Modellieren, seilen, splinen
Betriebssystem: Windows 7
Wohnort: Westerwaldkreis

Re: Hersteller

Beitrag von Freerider » Mo 13. Okt 2014, 12:35

Bei mir ist es eig. immer noch so, dass ich Doppelmayr und Leitner von allem her gleich gut finde. Nur ich kann es nicht leiden, wenn Leute etwas gegen Leitner sagen, was der liebe Herr Seilbahnfahrer auch über Skype schon bemerkt hat ;)
Aber im Endefekt interessiere ich mich eig. eh deutlich mehr für Pistengeräte als für Seilbahnanlagen.
Grüße,
Max

Benutzeravatar
Drahtseil
3-CLF
Beiträge: 38
Registriert: So 20. Mai 2012, 01:12
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7 64 Bit
Wohnort: Im Schwabenland

Re: Hersteller

Beitrag von Drahtseil » Mi 15. Okt 2014, 19:17

Seilbahnfahrer hat geschrieben:... immer gute Ideen im Thema Seilbahntyp (3S, Funitel/Furitor, usw.)
Doppelmayr hat weder bei der Entwicklung der Zweiseilumlaufbahn mit zwei Tragseilen (3S umgangssprachlich), noch beim Funitel, noch bei Funifor mitgewirkt. Ersteres wurde erstmals von der Firma VonRoll in Saas Fee (1991) gebaut, das Funitel von Denis Creissels in Val Thorens (1990) und das Funifor von Hölzl am Stilfser Joch (2000).

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Hersteller

Beitrag von MaxT35 » Mi 15. Okt 2014, 19:24

Ja, das stimmt, Doppelmayr hat das meiste Know-How zugekauft. Ich würde mal vermuten, dass wenn Doppelmayr seine Investitionen nicht getätigt hätte und PHB noch existieren würde, hießen die Marktführer heute PHB und/oder Von Roll.

Einer von den dreien (glaube Heckel) hatte in Caracas um 1950 oder so eine 3S (1 Tragseil + 2 Zugseile) mit mehreren Sektionen gebaut, das Ding war Wahnsinn - gibt es leider nicht mehr.

Aber okay. ;)

Um mal wieder zum Thema zu kommen - ich passe mal meine Meinung von vorheriger Seite an, die hat sich über das Jahr deutlich geändert. Mittlerweile habe ich je nach Bahntyp verschiedene Lieblingshersteller - Funitels und 3S gefallen mir von Doppelmayr am besten, 0815 Bahnen von Leitner und BMF mehr. Funifor mag ich generell nicht, und mein Lieblings-PB-Hersteller ist (bzw. war) Von Roll, heute also Doppelmayr/Garaventa.

Aber auch viele andere Hersteller sind mir mittlerweile mehr und mehr sympathisch, darunter Habegger, Städeli, Wallmannsberger / Vöest, Swoboda, de Pretis, Stemag...

Allgemein muss ich aber feststellen, ich habe keinen einzigen Hersteller den ich allgemein hasse, und keinen den ich allgemein favorisiere, nur ein paar Vorlieben (o.g.) und ein paar Hersteller die ich nicht so gerne mag (Poma, Yan, ...) ;)
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Maxi2
200-ATW
Beiträge: 518
Registriert: So 6. Apr 2014, 18:05
Modding: leichte
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Österreich

Re: Hersteller

Beitrag von Maxi2 » Mi 15. Okt 2014, 19:33

Ich finde das jeder Hersteller so seinen eigenen Style hat.
LG Maxi2

Berge und Schifoan ;)
LOVE AUSTRIA <3 :P :D


Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCbpWhg ... YhJNgiSvCQ

Benutzeravatar
Drahtseil
3-CLF
Beiträge: 38
Registriert: So 20. Mai 2012, 01:12
Modding: keine
Betriebssystem: Windows 7 64 Bit
Wohnort: Im Schwabenland

Re: Hersteller

Beitrag von Drahtseil » Mi 15. Okt 2014, 19:35

Caracas war von Heckel. Die Schauinslandbahn (genau gleiches System, ebenfalls Heckel) ist sogar Bj. 1930.

Benutzeravatar
Hermelinchen
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 1078
Registriert: Di 24. Dez 2013, 01:40
Modding: Modellierer
Kontaktdaten:

Re: Hersteller

Beitrag von Hermelinchen » Sa 25. Okt 2014, 22:17

Mein Lieblingshersteller ist zur Zeit eindeutig de Pretis aus Villach.
Von den aktuellen Herstellern ist mir Doppelmayr am liebsten.
MfG,
Hermelinchen

Austrian Modding Team | 2. Leitungsvorstand, Modellierer
Innovation is our Passion

Benutzeravatar
Sevi/Tarzan
8-MGD
Beiträge: 219
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 13:41
Modding: Alles ausser Scripten
Betriebssystem: Windows 10 64 Bit
Wohnort: Schweizerische Eidgenossenschaft

Re: Hersteller

Beitrag von Sevi/Tarzan » Di 28. Okt 2014, 20:03

Also mein Lieblingshersteller ist Garaventa. Ich weiss zwar, damit Doppelmayr Garaventa gekauft hat, für mich ist Garaventa immernoch Garaventa.
Sevi/Tarzan

Besucht doch mal das Tagebuch von Warneberg: viewtopic.php?f=86&t=3434&p=20200#p20200

Meine Map Curnera: http://curnera.jimdo.com/

Benutzeravatar
MaxT35
Austrian Modding Team - Leitungsvorstand
Beiträge: 6448
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:57
Modding: Modellierer, Scripter
Betriebssystem: Windows 8 (8.1)

Re: Hersteller

Beitrag von MaxT35 » Di 28. Okt 2014, 20:04

Nicht aufgekauft, fusioniert ;) Nur die Garaventa-Technik ist bis auf paar Ausnahmen leider größtenteils ausgestorben.
Mit freundlichen Grüßen,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion

Antworten